Viktor Burgstaller

Viktor Burgstaller wurde 1993 in Ried im Innkreis geboren.

Nach der musikalischen Ausbildung an der Landesmusikschule Ried im Innkreis und Wels in den Fächern Schlagwerk und Klavier, folgte das Konzertfachstudium im Fach Schlagwerk an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz bei Prof. Leonhard Schmidinger und Bogdan Bacanu.
Als Akademist des Bruckner Orchesters Linz und als Substitut im Mozarteumorchester Salzburg, sowie im Staatsorchester Stuttgart konnte Viktor schon während des Studiums Orchestererfahrung sammeln.

 

Zahlreiche Tourneen führten ihn durch ganz Europa, in die USA sowie nach Südafrika.
Seit 2017 ist Viktor außerdem als Lehrer im Fach Schlagwerk im OÖ Landesmusikschulwerk tätig.

Werk für Blasorchester:


A Festive Opening  - Viktor Burgstaller
Eröffnungswerk für Blasorchester
Grade 3
[more]

Marsch für Bad Füssing - Viktor Burgstaller
56° - Dreithermentraum
Marsch für Blasorchester
Grade 3
[more]